COMPO BIO Gelbtafeln 7 Stück

COMPO BIO Gelbtafeln 7 Stück
Zum vergrößern Bild anklicken!
Compo

Schützen Zierpflanzen und Gemüse vor fliegenden Schadinsekten wie Weißen Fliegen, Trauermücken, Minierfliegen, geflügelten Blattläusen und Thripsen im Gewächshaus und Wintergarten.


Artikelnummer:  20000595

Herstellernummer: 17333
EAN-Nummer: 4008398973339
5,99
inkl. MwSt.  zzgl. Versand
zurzeit nicht verfügbar
finanzieren ab 0,30 EUR* / Monat
<%=logicbase.Shop.Basics.GetTextResource(1585) %>
Artikelbeschreibung
Bewertungen

COMPO Gelbtafeln- Insektizid-frei

COMPO Gelbtafeln schützen Zierpflanzen und Gemüse im Gewächshaus und Wintergarten vor fliegenden Schadinsekten. Im Freiland können COMPO Gelbtafeln auch wirksam gegen Rhododendronzikaden eingesetzt werden. Die Gelbtafeln werden einfach mit einem Bindedraht in der Nähe der Pflanzen angebracht. Durch den speziellen Gelbton wird ein sehr gutes Fangergebnis erreicht. Die Schädlinge werden ohne den Einsatz von Insektiziden, nur durch den Leim abgefangen.

  • Leimfalle
  • Gegen Weiße Fliege, Trauermücken, Minierfliegen, geflügelte Blattläuse, Zikaden und Thripse
  • Schützt Zierpflanzen und Gemüse
  • Für Haus, Wintergarten und Gewächshaus

Vorteile der COMPO Gelbtafeln

  • Sicherer Fangerfolg durch speziellen Gelbton
  • Leim tropft nicht und behält lange seine Klebefähigkeit
  • Auch gegen Rhododendronzikaden einsetzbar
  • Mit Bindedraht

Gebrauchsanweisung

  • Die Schadinsekten werden durch die gelbe Farbe der Tafel angelockt und bleiben an dem Spezialleim kleben.
  • Dadurch wird der Befall deutlich minimiert.

Anbringung in Gewächshaus und Wintergarten

  • Tafeln möglichst früh, d. h. zusammen mit dem Umtopfen oder Einpflanzen anbringen.
  • Draht an der Tafel befestigen, Tafel an der unbeleimten Stelle anfassen und die Schutzfolie abziehen.
  • Gleichmäßig zwischen den Pflanzen verteilen.
  • Tafel immer in Pflanzenhöhe aufhängen.
  • Bei niedrig wachsenden Kulturen die Tafel mit einem Holzstäbchen in den Topf stecken.
  • Bei Befall mit Weißen Fliegen die Pflanzen von Zeit zu Zeit vorsichtig anstoßen, damit die Schädlinge auffliegen.
  • Gelbtafel möglichst so anbringen, dass keine Blätter oder Früchte anhaften.
  • Auswechseln, wenn die Gelbtafeln stark mit Schädlingen besetzt sind.

Anbringung an Rhododendren

  • Tafeln im Spätsommer, wenn die Zikaden ihre Eier in den Rhododendronknospen ablegen, mit dem Bindedraht in die Pflanzen hängen.

Anwendungszeitraum

  • Ganzjährig

Packungseinheit

1 Stück á 7 COMPO Gelbtafeln

Pflanzenschutz richtig gemacht!